Perfide Handwerkskammern – HWK Köln unterstützt Antifa-Bewegung

Die Handwerkskammer Köln hat am 05.01.2015 die Anti-Islam-Bewegung der Antifa unterstützt und somit gegen die Limburger Erklärung verstossen, die den Kammern untersagt sich politisch zu äussern. Ein Mitgliederbefragung ist nicht bekannt. Die Gesetzlosen, in diesem Fall die Handwerkskammer Köln, hat am 15.01.2015 aus Protest gegen die Kögida-Demonstration das Licht am und im Gebäude ausgeschaltet. Dies … Weiterlesen

Normalität der Handwerkskammer ( Köln ) – Im Visier der Verschwendung von Zwangsbeiträgen

Bundesweit laben sich die Kammern vom Zwangstropf der Zwangs-Beitragszahler. Das Geld der Steuerzahler und der Zwangsmitglieder sprudelt in ungeahnter Menge. Es sind Millionen. Die Kammern „verbrennen“ Gelder, die sie eigentlich treuhänderisch verwalten sollen und wofür sie keinerlei Rechenschaft ablegen müssen. So zumindest soll es in irgend einem Gesetz stehen, Aber Gesetze gelten unterschiedlich. Gesetze werden … Weiterlesen

Handwerkskammer Köln – Diese Leute haben mein Leben zerstört

Vorwürfe gegen Handwerkskammer  v. 14.02.2013 Multiple Sklerose, ein riesiger Schuldenberg und ein nicht nutzbarer Meistertitel. Ingo Bourguignon (47) weiß nicht mehr weiter. Die Handwerkskammer Köln hatte ihm die Berufsausübung mit seinem Meistertitel verweigert. Jetzt verliert er vermutlich alles, was er besitzt, sein Haus, wohl auch sein behindertengerechtes Auto. Die ersten Kartons sind gepackt, doch ihr … Weiterlesen

Metallbaumeister im Rollstuhl droht Obdachlosigkeit – HWK Köln nicht ganz unbeteiligt

Im Juli 2011 berichtete KAMMERSPARTAKUS bereits  über Matallbaumeister Ingo Bourguignon. Metallbaumeister Ingo Bourguignon ( 45 Jahre ) führte 15 Jahre lang einen Metallbau-Betrieb. Er galt als Experte für Rettungswege. Nun allerdings sitzt Ingo Bourguignon aufgrund einer Krankheit ( Multipler Sklerose ), die ihn 2001 ereilte im Rollstuhl. Im Dezember 2010 – Bourguignon  führte seine Firma … Weiterlesen

Handwerkskammer Köln: Türkische Presse berichtet über Kampf eines türkischstämmigen Kfz-Fachmanns gegen „Behördenwillkür“.

Die türkische Tageszeitung HÜRRIYET berichtete am 09.09.2012 über den Kampf eines türkischstämmigen KFZ-Fachmanns gegen die Handwerkskammer Köln. Für Leser, die der türkischen Schrift und Sprache nicht mächtig sind, hier die ( sinngemässe freie ) Übersetzung: Seit fünf Jahren auf die Lizenz warten Die seit fünf Jahren von Ahmet Murat Özger geführte Werkstatt wird durch Beschwerde … Weiterlesen

Leipziger Bundesrichter entscheiden über Meisterzwang im Handwerk

Seit Mittwochnachmittag, d. 31.08.2011 verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über den Meisterzwang im Handwerk. Eine Friseurin und ein Dachdecker haben sich Selbstständig gemacht. Und dies, ohne sich in die Handwerksrolle eintragen lassen zu wollen. „Wir müssen sehen, ob die Handwerkskammer dagegen vorgehen kann, wenn die Kläger überhaupt nichts mit der Handwerksrolle zu tun haben wollen“, … Weiterlesen

Handwerkskammer Köln: Daten – Zahlen – Fakten – Wahlen (?) – Skandale (?)

Die Handwerkskammern in Deutschland. Von der Organisation her  eine verschworene „Seilschaft“. Sie selbst halten  sich für eine demokratische Institution. In einer Demokratie jedoch finden Wahlen statt. Bei den Handwerkskammern etwa auch? Wie sieht es mit den Finanzen aus? Die Geschäftsführergehälter, die Aufwandsentschädigungen für die Präsidenten? Viele HWKn veröffentlichen nicht einmal einen abschliessenden Jahresbericht über ihre … Weiterlesen

  • Tischlermeister Michael Pramann

  • Bells-Restaurant – Bad Neuenahr

  • Stefan A. Duphorn wer – zu – wem

  • Hier ist noch Platz für Ihr Firmenlogo!

    Hier ist noch Platz für Ihr Firmenlogo!
  • Gernot Weyrich

  • Haustür-Aktion Michael Pramann