IHK empört über Hans Michelbach

Als „Schrott“ bezeichnet der Abgeordnete das Gutachten zur Werrabahn. Friedrich Herdan ist über die „Polemik“ betroffen. Die veralteten Bilder in dem von der IHK in Auftrag gegeben Gutachten schlagen immer höhere Wellen. Nachdem die Neue Presse aufgedeckt hatte, dass die favorisierte Trasse mitten durch Häuser führen würde, bezeichnete der Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach, CSU, die Studie … Weiterlesen

IHK Berlin: Grandiose Wahlbeteiligung von 5,85 %

Nun, im Vergleich zur letzten Wahl der IHK-Vollversammlung im Jahre 2007, wo die IHK eine Wahlbeteiligung von immerhin 4,5 % verbuchen konnte, kann isch die IHK Brlin 2012 immerhin mit einem Plus von 1,35 % brüsten. Die IHK Berlin begründet die so: Die Wahlunterlagen zur IHK-Vollversammlung wurden rund 272.000 Berliner Unternehmen zugesendet. Insgesamt konnten davon … Weiterlesen

Resume von mehrjährigem Vollversammlungsmitglied Ingobert Marx – „Gehirnwäsche“ der Vollversammlungs-Mitglieder

Im 5. Und letzten Jahr bin ich der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer ( IHK ) Lüneburg/Wolfsburg. Weil nach meinen Erkenntnissen die allermeister „Mitglieder“ nicht gerne, sowie unfreiwillig dieser Institution angehören, ließ ich mich in das „höchste Gremium“ wählen. Diese Vollversammlung besteht aus 72 Mitgliedern. Obwohl ich gegen einen Vizepräsidenten antrat, errang ich das fünftbeste … Weiterlesen

Dreiste Wahl-„Lüge“ der HWK Dresden

Die Handwerker im Kammerbezirk Dresden haben die Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer Dresden neu gewählt. 26 Vertreter der Arbeitgeberseite und 13… So die PRESSEBOX am 05.04.2012. Pressemitteilung BoxID 498473 Vollversammlungswahl auf Zielgeraden Konstituierende Sitzung der neu gewählten Vollversammlung der Handwerkskammer Dresden am 6. Juni 2012. Es ist nicht damit zu rechnen,dass diese Meldung noch detailiert … Weiterlesen

Weiter IHK Vollversammlungsmitglied? NEIN – DANKE

Nachdem im November 2011 bereits Ingeborg Wenzel, Vollversammlungsmitglied der IHK Heilbronn, Ihr Amt als Vollversammlungsmitglied aufgab, weil es dort eben an jeglichen demokratischen Grundlagen mangelt, hat nun auch IHK-Chef Michael Rosenheimer, Vorsitzenden des IHK-Gremiums für Dachau und Fürstenfeldbruck, das Handtuch geworfen. Seine Begründung: „Ich bin nicht gut im Abnicken!“ Rund ein Jahr nach seiner Wiederwahl … Weiterlesen

Handwerk in Sachsen Anhalt ohne Vertretungsmacht gegenüber Landesregierung

Die Vollversammlung der Handwerkskammer hat aufgrund zunehmender Unzufriedenheit mit sofortiger Wirkung beschlossen, die Mitgliedschaft in der Dachorganisation des Handwerks, den Handwerkstag, zu verlassen.  Somit hat das Handwerk in Sachsen Anhalt keine Vertretungsvollmacht gegenüber der Politik mehr, womit wiederum die Befürworter des Kammerzwangs ihre Legitimität begründen. Die Handwerkskammern – wie übrigens auch alle anderen Zwangskammern – … Weiterlesen

  • Tischlermeister Michael Pramann

  • Bells-Restaurant – Bad Neuenahr

  • Stefan A. Duphorn wer – zu – wem

  • Hier ist noch Platz für Ihr Firmenlogo!

    Hier ist noch Platz für Ihr Firmenlogo!
  • Gernot Weyrich

  • Haustür-Aktion Michael Pramann